KROSSMEDIA

Abschied von einem großen Reporter

Er war eine Ausnahme-Erscheinung, eine herausragende Persönlichkeit, sprachmächtig, glasklar in der Argumentation, unbeirrbar als leidenschaftlicher und kritischer Demokrat. Jetzt ist Heinrich Jaenecke gestorben. MAGDA trauert um eines seiner Gründungsmitglieder – und einen der fähigsten Reporter des Landes.
Von Emanuel Eckardt

DIE REPORTAGE

Wohlbedacht

Ein Norddeutscher hilft mittellosen Kambodschanern dabei, ein Dach über den Kopf zu bekommen. Eine kleine Mutmachergeschichte.
Von Claus-Peter Lieckfeld

DIE REPORTAGE

Die Halbinsel der Halbrussen

Auf der Krim bekriegen und vermischen sich seit Urzeiten viele Völker.
Von Tom Schimmeck

DIE STADT UND ICH

Kein Platz für den Gründer des Freistaates

Warum sich Bayern mit Kurt Eisner so schwer tut
Von Claus-Peter Lieckfeld

STREIT

Madiba im Wunderland

Zum Tode von Nelson Mandela
Von Dominik Baur

KOLUMNEN

SüSSSAUER

Clintons Hoden

Stierkampf auf Amerikanisch
Von Philipp Maußhardt

SOCIAL MAGDA:
Uns gibt es auch auf Facebook. Und auf Twitter. Und auf Google+ sowieso.

Hör mal!

STIMMEN AUS DEM ÖFFENTLICHEN RAUM

„Wir sollten uns bald mal wiedersehen“

In eigener Sache:

Sie möchten uns unterstützen?
Werden Sie MAGDA-Sympathisant!

SERIEN

MEIN FREMDER FREUND

Eine Porträtreihe

WAS HALTEN SIE VOM CHRISTENTUM?

Ein paar ganz persönliche Antworten